Startseite E-Mail Sitemap
Startseite
 

 

 
 

A


Klasse A

  "Schwere" Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von merh als 45 km/h

   Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Motorleistung von mehr als 15 kW

                                
                                Im Rahmen des Stufenführescheins bei Vorbesitz
                                der Klasse A2

                                - zwei Jahre nach Erteilung der Klasse A2 ist
                                nur durch eine praktische Prüfung der Aufstieg in
                                die Klasse A möglich
 
  Seitenanfang Druckversion